Zum Inhalt

Zur Navigation


URLAUB AM BAUERNHOF BEIM MILLSTÄTTERSEE

Verbinden Sie den Luxus eines 3-Sterne-Hotels mit dem Flair und Charme von einem Urlaub am Bauernhof.

Unsere Bauernhof ist ein Magnet für Klein und Groß. Hier können Sie - je nach Saison - noch miterleben, wie Grundnahrungsmittel entstehen und selbst Ihr Talent in der Butterherstellung oder im Brotbacken erkunden.



Butter und Brot während Ihres Urlaubs auf unserem Bauernhof selbst herstellen

Wie kommt die Butter eigentlich aufs Brot?

Butter wird aus Milch – besser gesagt aus Rahm – gewonnen. Dazu muss der Rahm solange geschlagen werden, bis er Butterflocken bildet, die dann zum Butterklumpen werden. Schlagen Sie sich in einem alten Butterfass Ihre eigene Butter.

Brot wird aus gemahlenem Getreide, Wasser, Salz und einem Triebmittel – meist Sauerteig – hergestellt. Vom Mahlen des Korns bis zum Kneten des Brotteiges können Sie jeden Schritt selbst machen.

Und dann . . .  das eigene Butterbrot genießen!


Zu einem Urlaub am Bauernhof gehören aber auch Tiere.

In unserem Streichelzoo freunden Sie sich mit unseren vierbeinigen Hofbewohnern an, die größeren Tiere lassen sich auch gerne von Ihnen füttern und verwöhnen.

Der Traum jedes Kindes lässt sich natürlich auch verwirklichen – Traktorfahren. Rattern und knattern Sie mit ihren Kindern durch unsere wunderschöne Landschaft. Spaß und Freude nicht nur für die Kleinsten ist hier garantiert.

Wem der Traktor zu viele PS hat, der kann gerne auch einen Ritt mit nur einer Pferdestärke unternehmen oder im Winter eine romantische Pferde-Schlittenfahrt genießen.